Yogalehrerausbildung

Unsere umfassende Yogalehrerusbildung vermittelt ein solides Fundament an Erfahrung und Wissen.

Andere Menschen in Yoga zu unterrichten ist ein Privileg - aber es ist auch mit Verantwortung verbunden. In unserer Ausbildung legen wir deshalb vor allem Wert auf eine hohe Qualität des Unterrichts und darauf, dass die Aspiranten selbst eine stabile Grundlage in ihrem Leben erreichen und ‚Werkzeuge’ an die Hand bekommen, mit denen sie Entspannung, Energie, Stabilität und Gesundheit erlangen– um so anderen helfen können.

Man beginnt damit, Yoga für sich selbst zu machen, weil es einem gut tut und man Freude und Nutzen daran hat. Später entdeckt man, dass es andere Menschen gibt, für die man was tun kann. Und dann beginnt man, Verantwortung, für sich selbst und für andere zu übernehmen.

Die gründliche 4-jährige Ausbildung, in der deine persönliche Erfahrung mit Yoga und Meditation, sowie deine Entwicklung und Engagement im Zentrum stehen, ermöglicht es Yoga professionell zu unterrichten und andere zu inspirieren.

Note! We teach in English at Håå Course Center.

Kurszentrum Håå
SE-340 13 Hamneda • Schweden
Email • Tel. +46 372 55063 • Fax +46 372 55036

Erfahrung und Wissen

Von der Lehrerausbildung an der Skandinavischen Yoga und Meditationsschule

zusammengestellt und redigiert von Ma Sita Savitri

Erster Teil - Vollzeit-Training

Zweiter Teil - Ein Modul

Dritter Teil – Ausbildung mit Qualität?

Navigation

Zugang zum Hauptmenu über das Symbol "MAINMENU" oben rechts

Zugang zum Untermenu über das Symbol "SUBMENU" oben links